Beanie aus Yak

Der Winter ist da. Das lässt sich nicht mehr leugnen. Also muss eine Mütze her. Und da wartet doch schon lange ein echt wunderschönes Knäuel YAK Wolle von den supernetten Damen von die Maschen-zum-Glück auf seine Verarbeitung. Ich habe die Yakswolle mit Ashford in einem warmen braun gefärbt und dann diese kuschelige Mütze gestrickt. Die Anleitung gibt’s kostenlos in meinem ravelry store, die Wolle kriegt ihr hier.

BeanieYak1 BeanieYak2 Yakbeanie

 

Teile das mit der Welt:

Author: Thorsten Duit

Ich stricke seit über 30 Jahren und kann mich dabei wunderbar entspannen. Am liebsten stricke ich vor dem Fernseher – netflix ist mein bester Freund. Allerdings finde ich auch sehr spannend, in Kontakt zu treten mit anderen Designern und Wollsüchtigen – die Lust, mit den eigenen Händen etwas ganz persönliches aufwendig zu schaffen, verbindet uns. Ich gebe auch sehr gern Kurse übers Stricken, weil es ganz oft nur ein bißchen Hilfe braucht, sich auch an schwierigere Teile heranzuwagen. Und in der Gruppe macht es einfach mehr Spass.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: