yarncamp 2016
Okt03

yarncamp 2016

Am ersten Wochenende im Oktober fand das Yarncamp 2016 in Frankurt  im Haus des Buches statt. Ich war einen Tag da und bin immer noch sehr begeistert von dieser Form des kreativen Austauschs von Wollverrückten. Die gute und schlechte Nachricht zuerst: Bei einem Yarncamp gibt es keine Wolle und auch sonst nix zu kaufen. Das fand ich super angesichts der vielen Wollmessen in diesem, bei denen ich doch mehr Geld ausgeben habe, als ich...

Mehr
Coco C.
Apr21

Coco C.

Inspiriert von den Mustern von Coco Chanel habe ich ein Tuch entworfen. Das grafische Muster ist unisex, in der Farbkombination rosa / blaugrau eher für die Damenwelt. Ich kann es mir aber auch echt super in schwarz-weiß vorstellen. Das Muster ist absolut anfängertauglich, keine einzige linke Masche 🙂 Nur rechte Maschen, abgehobene Maschen und Umschläge. Ganz am Ende strickt man dann noch den einfachen, aber sehr dekoratien ICord Rand...

Mehr
greenleave Schal in zweifarbigem Patent
Mrz22

greenleave Schal in zweifarbigem Patent

Ich liebe zweifarbiges Patent – da hier ist ein Design von mir, die Anleitung dazu gibt es auf deutsch und englisch bei ravelry – inklusive eines Youtube Tutorials für den Anfang .-) Teile das mit der...

Mehr
Video zu #greenleaf
Feb24

Video zu #greenleaf

Das Tuch #greenleaf wird mit 3 Maschen angeschlagen, die direkt den Anfang des ICord Rands bilden. Wie das geht – zeige ich Euch im Video!     Teile das mit der...

Mehr
#knighstripes
Jan31

#knighstripes

Meine Achillessehne ist mein Hals. Einmal nicht genug geschützt, schon bin ich erkältet. Deswegen habe ich mir diesen warmen und enganliegenden Unerziehkragen gestrickt, der wirklich jede Erkälungsgefahr bannt, schön eng am Hals liegt und zudem noch cool aussieht. Wahlweise in klassischen oder poppigen Farben, die Anleitung gibts direkt bei ralvelry . Teile das mit der...

Mehr
#greyknight – Pullover für Männer
Jan31

#greyknight – Pullover für Männer

Auf dem Wollfestival habe ich 2015 ganz spannende Wolle bei Ingrid Locke von wolle online gekauft – eine Mischung aus Schurwolle und Mohair in absolut männertauglichen Farben. Diesen Pullover habe ich dafür entworfen und gestrickt. Eigentlich klassische kraus rechts gestrickt, aber als Hingucker gibt es ein kontrastfarbene Schnur aus dem Baumarkt und ein Wellenmuster im Brustbereich, das ein bißchen Haut durchgucken lässt. Die...

Mehr
Stephen West
Nov27

Stephen West

 Ist ein extrem cooler Designer, der mit seinen Entwürfen und den dazugehörigen Anleitungen zu recht tierisch Erfolg hat. Er schert sich einen Dreck um Rollenbilder und trägt, was ihm an Schnitt und Farben gefällt. Seine Entwürfe entstehen manchmal erst beim Stricken und so funktioniert er einen Stulpe dann doch zum Ärmel um und strickt weiter, bis ein Pullover fertig ist. Das sieht man seinen Strickteilen oft auch an – sie...

Mehr